Seite wählen

Hubstützen MoCa PLUS Fiat Ducato / Citroën / Peugot

MoCa PLUS

Die mechanische Hubmaticstütze für Kastenwagen, Campingbusse und leichte Reisemobile.

Einfache Montage, leichte Handhabung.

Die im Lieferumfang serienmäßig enthaltene Kurbel wird auf die Antriebswelle des MoCa-Systems gesteckt. Mit der ersten Umdrehung stellt sich die am Fahrzeug anliegende Klappstütze in die senkrechte Stützposition. Weitere Kurbelbewegungen lassen die Stütze manuell ausfahren. Über das steckbare Teleskopsystem ist eine Längenanpassung der Stütze um bis zu 90 Millimeter möglich. Wird das Fahrzeug trotz ausgefahrener Stützen bewegt, klappen diese nach hinten weg, ohne dass eine Beschädigung am Fahrzeug verursacht wird.

Bausätze für Fiat- und Mercedes-Fahrgestelle.

Die optimierten MoCa-PLUS-Hubmaticstützen sind als praktische Bausätze separat für Vorder- und Hinterachse erhältlich und speziell für Kastenwagen und Campingbusse sowie leichte Reisemobile auf Basis des Fiat Ducato, Citroën Jumper und Peugeot Boxer sowie für den Mercedes Sprinter und den VW Crafter geeignet. Das Stützensystem MoCa PLUS ermöglicht das Abstützen des Fahrzeugs mit einer Hebekraft von bis zu 500 Kilogramm pro Stütze. Ein Antriebssteckschlüssel für den Akkuschrauber ist optional erhältlich.

Erhältlich für folgende Fahrzeugtypen:

  • Citroën Jumper, ab 1994
  • Fiat Ducato, ab 1994
  • Peugeot Boxer, ab 1994

Die Variante für die Vorderachse ist auch für Fahrzeuge mit AL-KO-Tiefrahmenchassis (Einzel- oder Tandemachse) geeignet.

Hubstützenanlage:

Für eine verbindliche Offerte müssen wir Zwingend das Fahrzeug besichtigen können. Bei Wohnmobilen gibt es die verschiedensten einbauorte für: Frischwasser Grauwasser und Fäkalientanks. Ebenfalls können Gastanks oder bereits verbautes Zubehör den Arbeitsaufwand massiv vergrössern.

Gleichzeitig können wir mit Ihnen den Standort für das Hydraulikaggregat und das Bedienteil besprechen.

Für einen Besichtigungstermin melden Sie Sich bitte bei Goldschmitt Schweiz oder einem Goldschmitt Premium Händler.